Fotoarchiv - 2011/12


Sporttag Unterstufe 2012

Herzlichen Dank an Iris Mäder für die Fotos!


Schulschlussfest 2012

Darbietungen Unterstufe

Theater 9. Klasse "es Atelier z vermiete"

 

Herbstbummel Unterstufe 2012


Schülerskirennen 2012

Download
Schlussrangliste bhs 2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 93.7 KB

bhs Schüler an der Velogemel WM 2012!

Selbstgebaute Schüler-Gemel halten gut mit

Schnelle Zeiten an der Velogemel-WM auf der Bussalp

 

Sieben Schüler der Realschule aus den Gemeinden, Hofstetten, Brienzwiler und Schwanden brachten ihre selbstgebauten Velogemel an die WM mit. Sie hielten sich wacker. Neuer Weltmeister in der Herrenkategorie wurde Michael Wyss. Bei den Frauen verteidigte die Vorjahressiegerin ihren Titel.

Da standen die sieben Schüler auf dem Oberläger beim Start mit ihrem Werklehrer Beat Friederich. Der Tag der 17. Velogemel-Weltmeisterschaft in Grindelwald war der Höhepunkt nach 50 Werkstunden. In liebevoller Arbeit wurde akribisch vermessen, gehobelt, geschliffen und geschraubt. Es galt, einen Velogemel zu bauen. Für Dominik Locher, Alexander Locher, Reto Abplanalp, Marco Trauffer, Marcel Huber, Marcel Jaggi und Janos Stähli von der Realschule Brienzwiler-Hofstetten-Schwanden (BHS) eine schöne, aber auch anstrengende Tätigkeit. An der WM meisterten sie dann die Kurven locker, die rasante Fahrt auf den eigenen Gefährten wurde zum Hit. «Mir hat das Velogemel-Rennen Spass gemacht und es war lustig» fand Janos Stähli. Die Teilnahme war möglich, weil der Veranstalter dem Schülern aus Hofstetten, Brienzwiler und Schwanden finanziell entgegenkam. Beeindruckt von der Leistung seiner Schüler zeigte sich Werklehrer Beat Friederich. «Die Schüler haben das alles mit Bravour gemacht. Kein Velogemel war nach dem Rennen defekt.»